Symbolbedeutung "Blume des Lebens"


Steckbrief zum Symbol Blume des Lebens

Symbol Blume des Lebens Lebensblume

 

Die Blume des Lebens steht für

die universelle Kraft

die Vollkommenheit

und ist eine

Kraftquelle


Was ist die Blume des Lebens?

Die Blume des Lebens ist ein Lichtsymbol, das sich aus 36 überlappenden Kreisen ausgehend von einem mittleren Kreis zusammensetzt. Jeweils sechs Kreise überkreuzen sich. Dabei ergeben sich Insgesamt ergeben 90 Linsen in einer hexagonalen (sechseckigen) Anordnung.

Die Blume des Lebens zeigt anhand dieser auf dem Basiskreis beruhenden, geometrischen Grundstruktur auf, dass alles Leben aus einer Quelle entstammt. Durch Zellteilung oder Formvermehrung entsteht eine harmonische Einheit. Die Blume des Lebens wird deshalb auch als Urcode, Christusgitter oder Ursprungsmatrix bezeichnet.

 

Wofür steht die Blume des Lebens?

Die Blume des Lebens steht für die universelle Kraft. Sie spiegelt die Vollkommenheit der schöpferischen Struktur wieder. Sie wird als Kraftquelle angesehen.

Gleichzeitig wird ihr eine harmonisierende, entstörende und belebende Wirkung zugeschrieben.

 

Wo kommt die Blume des Lebens vor?

  • Kunstobjekte und Manuskripte
  • Kirchen, Tempel, Grabanlagen als Blume des Lebens oder in ähnlicher Form
  • Türschwelle des Palasts von König König Aššur-bāni-apli in Dur Šarrukin aus dem Jahr 645 v. Chr. (s. assyrische Ausstellung des Louvre)
  • Kugel unter der Pfote des Wächterlöwens am Tor der höchsten Harmonie zur Verbotenen Stadt in Peking
  • Pfeiler des Osiris-Heiligtums in Abyos (Ägypten)
  • Cosmati-Mosaik des Londoner Westminster Abbeys (ca. 13. Jhd.)
  • Europäische Volkskunst des 17. und 18. Jahrhunderts
  • und viele mehr

 

Wie wird die Blume des Lebens eingesetzt?

Wasserenergetisierung

Die wohl verbreiteteste Art der Anwendung der Blume des Lebens findet sich in der Wasserenergetisierung. Es wird dabei auf die hexagonale Form des Symbols und der Anordnung des Wassers verwiesen. Zur Wasserenergetisierung werden Karaffen, Gläser oder Untersetzer mit dem Symbol Blume des Lebens verziert und so mit dem Wasser in Verbindung gebracht.

 

Schmuckamulett

Der Blume des Lebens wird als Schmuckstück eine energetisierende und schützende Wirkung zugeschrieben.

 

Energetisierung von Räumen

Vielfach wird die Blume des Lebens auch zur Energetisierung von Wohn- und Schlafräumen eingesetzt. In diesem Zusammenhang wird sie als Wandbild oder Aufkleber oder in anderer Form in diesen Räumen angebracht. Zum Schutz vor Elektrosmog werden teilweise Aufkleber der Blume des Lebens an Fenstern und Autos angebracht.

 

Meditation und Schöpfungskraft

Im Rahmen von Meditationen wird die Blume des Lebens als Schöpfungsinstrument zur Manifestation von Fülle, Kraft und Überfluss eingesetzt. 

 

Praxistipp:

Trage das Kraftsymbol Blume des Lebens als Schmuckamulett um Deinen Hals und erlebe die Energie dieses Lichtsymbols.

Den Anhänger findet Ihr in golden und edelstahlfarben in der Rubrik "Schmuck mit Symbol" auf dieser Homepage.


Diese Produkte mit der Blume des Lebens könnten Dir gefallen: